Pressemitteilung

Mönchengladbach, 31.08.2018 – Catella, der Investor der künftigen Seestadt mg+, will Stadt und Bürger besser kennenlernen. Dazu radelt das gesamte Team von Catella an diesem Freitag kreuz und quer durch die Stadt. Bevor die Planungen für die Seestadt mg+, bislang als „City-Ost“ bezeichnet, konkret werden, möchte der Investor zunächst die Interessen, Wünsche und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger kennenlernen. Eine Tour durch alle im Stadtrat vertretenen Parteien fand bereits vor dem Sommer statt. Diese Woche fand dazu eine weitere Abstimmung mit dem Bezirksvorsteher statt, um den Dialog im Stadtteil Pesch zu fördern. Am Freitag wird Catella erneut und diesmal in voller Mannschaftsstärke die Stadt erkunden, um eigene Eindrücke mitzunehmen.

Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung.

180831_PM Fahrradtour Presse Final

Die Seestadt mg+ ist ein Projekt der Catella Project Management GmbH, Düsseldorf. Mehr Informationen finden Sie hier.

Das Projekt

Der See

Das Quartier

Die Lage

Wohnen

Mobilität

Energie

Kontakt